Stellenangebote Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Stellenangebote Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck

Akkordeon

Fahrer / Springer (m/w/d) - Fahrdienst Stiftung Kinderhilfe

Der Fahrdienst der Stiftung Kinderhilfe sucht ab sofort einen

Fahrer / Springer (m/w/d)
auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (EURO 450,00)

Wir bieten:

  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
  • die Vergütung mit Jahressonderzahlung wird frei vereinbart.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)

Ihr Profil:

  • gültige Fahrerlaubnis und ausreichende, unfallfreie Fahrpraxis
  • Spaß im Umgang mit unseren förderungsbedürftigen Kindern
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • einwandfreier Leumund

Ihre Aufgaben:

  • Bring- und Abholdienste unserer Betreuten im Landkreis im Rahmen fester Touren, bzw. als Springer
  • Umweltfahrten
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Betreuern
  • Sonderfahrten nach Bedarf
  • Pflege der Fahrzeuge

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter Angabe der Referenz-Nr. 2-61000-198 bitte an: Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, gerne auch per mail an annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de 

Erzieher, Sozialpädagoge, Kindheitspädagoge o.ä. (m/w/d) - HPT Am Schulweg

Für die neue Heilpädagogische Tagesstätte Am Schulweg (Kinder von 3 Jahren bis zur Einschulung mit seelischer Behinderung) in Fürstenfeldbruck bei München suchen wir ab Februar 2020

Erzieher, Sozialpädagoge, Kindheitspädagoge o.ä. (m/w/d)
mit 24,0 Stunden/Woche an 5 Tagen

Wir bieten:

  • Interessante Tätigkeit als gruppenübergreifende Fachkraft  in beiden Gruppen
  • Ihre Aufgabe ist die Verstärkung der Betreuung schwerpunktmäßig im Zeitraum zwischen 9 und 14 Uhr, genaueres nach Absprache
  • Mitgestaltung beim Aufbau einer kleinen 2-gruppigen Einrichtung
  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates)
  • Frei vereinbarte Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch des Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften
  • Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen in einem engagierten, multiprofessionellen Team

Ihr Profil:

  • Leidenschaft für die heilpädagogische Förderung und Begleitung von Vorschulkindern mit seelischer Behinderung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr.  9-58200-199 bitte an: Tagesstätten der Kinderhilfe FFB gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per Email an: annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

Erzieher, Heilpädagoge, Sozialpädagoge, Heilerziehungshelfer oder vergleichbare Qualifikation als pädagogische Fachkräfte - Inklusive Tagesstätte in Germering

Sie sind pädagogische Fachkraft und möchten sich weiterentwickeln. Sie möchten Kinder individuell fördern. Sie interessieren sich für neue inklusive Ansätze. Dann bewerben Sie sich in unserer Inklusiven Tagesstätte in Germering bei München einer kleinen Einrichtung mit einer besonderen Konzeption und einem netten Team. Wir suchen ab sofort

Erzieher, Heilpädagoge, Sozialpädagoge, Heilerziehungshelfer
oder vergleichbare Qualifikation als pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Teilzeit (30 Std./Woche)

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der intensiven Förderung in einer Gruppe mit 15 Grundschulkindern zusammen mit zwei Kolleginnen in der Gruppe
  • Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Frei vereinbarte Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch des Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften

Ihr Profil:

  • Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger oder gleichwertige Qualifikation
  • Freude und Engagement in der Arbeit mit Kindern
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sowie Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Kindern

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung der integrativen Gruppen- und Einzelarbeit in einer kleinen Gruppe mit 15 Grundschulkindern
  • Erstellen von Arbeits- und Förderplänen, Beobachtungsbögen, Entwicklungsberichten und Führen der Akten
  • Organisation und Gestaltung von Festen und Feiern gemeinsam mit der heilpädagogischen Gruppe innerhalb der Einrichtung
  • Elternarbeit
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit mit dem Fachdienst, Therapeuten und Schulen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 2-56200-159 bitte an: Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per Email an: annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

 

Erzieher/Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder ähnliche pädagogische Qualifikation als Fachkraft im Gruppendienst - Integrative Kinderkrippe Germering

Die Integrative Kinderkrippe in Germering bei München sucht ab sofort eine/n 

Erzieher/Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder ähnliche pädagogische Qualifikation als Fachkraft im Gruppendienst
in Teilzeit (20,0 - 30,0 Std./Woche)

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Raum, eigene Schwerpunkte und Stärken einzubringen
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Frei vereinbarte Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch des Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften

Ihr Profil:

  • Erforderliche Qualifikation (pädagogische Fachkraft) und breitgefächertes Fachwissen (wenn möglich Krippenpädagogik)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur computergestützten Dokumentation

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und organisatorische Gestaltung des Gruppenlebens in Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Moderne Krippenpädagogik orientiert am Bayer. Bildungs- und Erziehungsplan
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Therapeuten und Fachdienst
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen und Jugendamt

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 9-62200-197 bitte an: Tagesstätten der Kinderhilfe FFB gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per Email an: annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

Mitarbeiter im Betreuungsdienst (m/w/d) - ambulant begleitetes Wohnen

Für die Wohnen mit Perspektive gGmbH suchen wir ab sofort für unser ambulant begleitetes Wohnen (ABW) einen

Mitarbeiter im Betreuungsdienst (m/w/d)
Teilzeit (15,0 Std./Woche)

Ihre Klienten sinderwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung, die in einer eigenen Wohnung leben und sich bereits jetzt darauf freuen, im Bereich der Selbstversorgung und des Wohnens ambulant von Ihnen unterstützt zu werden.

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Raum, eigene Schwerpunkte und Stärken einzubringen
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
  • Die Vergütung wird frei vereinbart

Ihr Profil:

  • Im Idealfall Erfahrung in der ambulanten Betreuung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Führerschein von Vorteil

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme ambulanter Betreuungen im Bezugspersonensystem (überwiegend nachmittags, frühen Abendstunden)
  • Gespräche mit den Klient/innen und ggf. Einbeziehung des sozialen Umfelds, Arbeit, Eltern und Familie
  • Gemeinsame Termin- und Unterstützungsplanung mit den Klient/innen
  • Unterstützung und ggf. Übernahme von Assistenzleistungen im Bereich der Haushaltsführung

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 5-60000-193 bitte an: Wohnen mit Perspektive gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per Email an: annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de 

Telefonische Rückfragen bitte an Herrn Thilo Ullrich: 08141/4050-555

Ergotherapeuten (m/w/d) - Interdisziplinäre Frühförderung Germering

Die Interdisziplinäre Frühförderung in Germering sucht ab sofort eine/n

Ergotherapeuten (m/w/d)
als Aushilfe, im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung EUR 450,00)

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem interdisziplinären, engagierten und hochqualifizierten Team
  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Raum für eigene Schwerpunkte und Stärken
  • Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
  • Vergütung wird frei vereinbart

Ihr Profil:

  • Ergotherapeut/Ergotherapeutin
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Bereitschaft zu computerunterstützter Dokumentation
  • eigener PKW (wünschenswert)

Ihre Aufgaben:

  • ergotherapeutische Diagnostik
  • Vorbereitung und Durchführung von ergotherapeutischen Einzel- und Gruppenbehandlungen ambulant oder mobil (im häuslichen Umfeld oder in der Kindertagesstätte) für Kleinkinder bis zur Einschulung
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Förderplans und bei Weiterbewilligungen
  • Regelmäßige PC-gestützte Dokumentation
  • enge Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen
  • beratende und behandlungsbegleitende Elternarbeit
  • Ordnung und Pflege des Arbeitsmaterials und der Abteilungsräume
  • Kontakte zu anderen Institutionen, Kindertagesstätten, Ärzten, Therapeuten, Schulen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 6-53100-192 bitte an:

Interdisziplinäre Frühförderung gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise auch per mail an annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

Erzieher, Kinderpfleger, Heilerziehungspfleger, Heilerziehungspflegehel-fer, Heilpädagoge, Sozialpädagoge, oder vergleichbare Qualifikation - m/w/d - HPT für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung

Die Heilpädagogische Tagesstätte für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung in Fürstenfeldbruck,bei München sucht ab sofort

Erzieher, Kinderpfleger, Heilerziehungspfleger, Heilerziehungspflegehelfer, Heilpädagoge, Sozialpädagoge, oder vergleichbare Qualifikation

als pädagogische Mitarbeiterin/ (m/w/d) im Gruppendienst
22,0 Std./Woche

Wir bieten:

  • Möglichkeit der intensiven Förderung in Kleingruppen im Anschluss an die Schule
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären und engagierten Team
  • Raum, eigene Schwerpunkte und Stärken einzubringen
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • 30 Tage Urlaub plus 24. und 31.12. frei
  • Bis zu 20 weitere Tage frei, die durch eine leichte Erhöhung der wöchentlichen
    Arbeitszeit eingearbeitet wurden
  • Vergütung mit Jahressonderzahlung wird frei vereinbart
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch des Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften

Wir erwarten:

  • Aufgeschlossenheit für Kinder und Jugendliche mit Behinderung
  • Spaß und Freude in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und organisatorische Gestaltung der heilpädagogischen Gruppenarbeit mit 8 Kindern zusammen mit der Kollegin der Gruppe
  • Erstellen von Förderplänen, Beobachtungsbögen, Entwicklungsberichten und Führen der Kinderakten
  • Vorbereitung und Durchführung der Förderplangespräche
  • Ressourcenorientierte Eltern- und Familienarbeit
  • Intensive Zusammenarbeit mit Lehrern, den pädagogisch/psychologischen Fachdienst sowie den medizinischen Therapeuten

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 2-56000-191 bitte an:

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, gerne auch per mail an annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

Kinderpfleger m/w/d - Integratives Kinderhaus Regenbogenland

Das Integrative Kinderhaus Regenbogenland sucht ab sofort für die Krippengruppe Marienkäfer eine/n

Kinderpfleger m/w/d in Vollzeit (39,0 Std./Woche)

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervision
  • Unterstützung bei Weiterbildungen
  • Raum, eigene Schwerpunkte und Stärken einzubringen
  • bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch des Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
  • die Vergütung mit Jahressonderzahlung wird frei vereinbart

Ihr Profil:

  • die erforderliche Qualifikation (staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in oder eine nach dem bayerischen Kinderbetreuungs- und Bildungsgesetz gleichwertig anerkannte Ausbildung)
  • eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur computergestützten Dokumentation

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung des Gruppenlebens in Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • moderne Krippenpädagogik orientiert am Bayer. Bildungs- und Erziehungsplan
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen und Jugendamt

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 9-62000-189 bitte an:

Tagesstätten der Kinderhilfe FFB gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per mail an annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

 

Heilpädagogen, Sozialpädagogen, Sonderpädagoge (m/w/d) - Interdisziplinäre Frühförderung in Germering

Die Interdisziplinäre Frühförderung in Germering sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n

Heilpädagogen, Sozialpädagogen, Sonderpädagoge (m/w/d)
für 15,0 - 20,0 Std./Woche

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem interdisziplinären, engagierten Team
  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Raum für eigene Schwerpunkte und Stärken
  • Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
  • Die Vergütung mit Jahressonderzahlung wird frei vereinbart.
  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch des Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften

Ihr Profil:

  • Pädagoge/in, Heilpädagoge/in
  • Bachelorabschluss der sozialen Arbeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • sicherer Umgang mit MS-Office und Bereitschaft zu computergestützter Dokumentation
  • eigener PKW

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung von heilpädagogischen Einzel- und Gruppenbehandlungen ambulant oder mobil (im häuslichen Umfeld oder in der Kindertagesstätte)
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Förder- und Behandlungsplans
  • Dokumentation, Führen von Akten, Erstellen von Weiterbewilligungsanträgen und Berichten
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Mitwirkung bei der Entlassung und/oder der Weitervermittlung von Kindern
  • Elternarbeit in Form von Beratungsgesprächen
  • Ordnung und Pflege des Arbeitsmaterials und der Abteilungsräume
  • Kontakte zu anderen Institutionen, Kindertagesstätten, Ärzten, Therapeuten, Schulen
  • Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 7-53100-180 bitte an:

Interdisziplinäre Frühförderung gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise mail an annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

 

Heilpädagogen, Sozialpädagogen, Sonderpädagoge (m/w/d) - Interdisziplinäre Frühförderung in FFB

Die Interdisziplinäre Frühförderung in Fürstenfeldbruck sucht ab 01.01.2020 eine/n

Heilpädagogen, Sozialpädagogen, Sonderpädagoge (m/w/d)
für 15,0 Std./Woche

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem interdisziplinären, engagierten Team
  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates,
    Selbstverteidigung)
  • Raum für eigene Schwerpunkte und Stärken
  • Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
  • Die Vergütung mit Jahressonderzahlung wird frei vereinbart.
  • Bezuschussung des Elternbeitrags bei Besuch des Kindes in einer Einrichtung bei der Stiftung Kinderhilfe oder ihrer Gesellschaften

Ihr Profil:

  • Pädagoge/in, Heilpädagoge/in
  • Bachelorabschluss der sozialen Arbeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • sicherer Umgang mit MS-Office und Bereitschaft zu computergestützter Dokumentation
  • eigener PKW

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung von heilpädagogischen Einzel- und Gruppenbehandlungen ambulant oder mobil (im häuslichen Umfeld oder in der Kindertagesstätte)
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Förder- und Behandlungsplans
  • Dokumentation, Führen von Akten, Erstellen von Weiterbewilligungsanträgen und Berichten
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Mitwirkung bei der Entlassung und/oder der Weitervermittlung von Kindern
  • Elternarbeit in Form von Beratungsgesprächen
  • Ordnung und Pflege des Arbeitsmaterials und der Abteilungsräume
  • Kontakte zu anderen Institutionen, Kindertagesstätten, Ärzten, Therapeuten, Schulen
  • Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 7-53000-188 bitte an:  Interdisziplinäre Frühförderung gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise mail an annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d) - Hort Germering

Sie sind pädagogische Fachkraft und möchten sich weiterentwickeln. Sie möchten Kinder individuell fördern. Sie interessieren sich für neue inklusive Ansätze. Dann bewerben Sie sich in unserer Inklusiven Tagesstätte in Germering bei München einer kleinen Einrichtung mit einer besonderen Konzeption und einem netten Team. Wir suchen ab sofort eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (30 Std./Woche)

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der intensiven Förderung in einer Gruppe mit 15 Grundschulkindern zusammen mit zwei Kolleginnen in der Gruppe
  • Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Frei vereinbarte Vergütung mit Jahressonderzahlung

Ihr Profil:

  • Erzieher, Heilerziehungspfleger oder gleichwertige Qualifikation
  • Freude und Engagement in der Arbeit mit Kindern
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sowie Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Kindern

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Gestaltung der integrativen Gruppen- und Einzelarbeit in einer kleinen Gruppe mit 15 Grundschulkindern
  • Mitarbeit bei der Organisation und Gestaltung von Festen und Feiern gemeinsam mit der heilpädagogischen Gruppe innerhalb der Einrichtung
  • Mitwirken beim Erstellen von Arbeits- und Förderplänen, Beobachtungsbögen, Entwicklungsberichten und Führen der Akten
  • Elternarbeit
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit mit dem Fachdienst, Therapeuten und Lehrern

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 2-56200-147 bitte an: Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per Email an:annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

Erzieher, Heilerziehungspleger, Sozialpädagoge, Heilpädagoge (m/w/d) - HPT Am Schulweg 11 Fürstenfeldbruck

Für die neue Heilpädagogische Tagesstätte Am Schulweg (Kinder von 3 Jahren bis zur Einschulung mit seelischer Behinderung) in Fürstenfeldbruck bei München suchen wir ab sofort

Springer im Gruppendienst(m/w/d)
(päd. Fachkraft)
mit 14,0 Stunden/Woche an 5 Tagen um die Mittagszeit

Wir bieten:

  • Interessante Tätigkeit als feste Pausenvertretung in 2 Gruppen
  • Mitgestaltung beim Aufbau einer kleinen 2-gruppigen Einrichtung
  • Teilnahme an Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Frei vereinbarte Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen in einem engagierten, multiprofessionellen Team

Ihr Profil:

  • Leidenschaft für die heilpädagogische Förderung und Begleitung von Vorschulkindern mit seelischer Behinderung
  • Pädagogische Ausbildung
  • Sicherheit im Umgang mit Kindern mit herausforderndem Verhalten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung der Gruppenmitarbeiter bei deren Pausenzeit zwischen 11-13 Uhr
  • Verstärkung der Gruppen bei personellen Engpässen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 9-58200-172 bitte an:

Tagesstätten der Kinderhilfe FFB gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per Email an: annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger (m/w/d) in Teilzeit als Gruppenleitung - Inklusive Tagesstätte in Germering

Sie sind pädagogische Fachkraft und möchten sich weiterentwickeln. Sie möchten Kinder individuell fördern. Sie interessieren sich für neue inklusive Ansätze.

Dann bewerben Sie sich in unserer Inklusiven Tagesstätte in Germering bei München einer kleinen Einrichtung mit einer besonderen Konzeption und einem netten Team. Wir suchen ab sofort eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) max. 30 Std./Woche
als Gruppenleitung

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der intensiven Förderung in einer Gruppe mit 15 Grundschulkindern zusammen mit zwei Kolleginnen in der Gruppe
  • Fortbildungen und Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Yoga, Zumba, Pilates, Selbstverteidigung)
  • Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Frei vereinbarte Vergütung mit Jahressonderzahlung

Ihr Profil:

  • Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger oder gleichwertige Qualifikation
  • Freude und Engagement in der Arbeit mit Kindern
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sowie Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Kindern

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung der integrativen Gruppen- und Einzelarbeit in einer kleinen Gruppe mit 15 Grundschulkindern
  • Erstellen von Arbeits- und Förderplänen, Beobachtungsbögen, Entwicklungsberichten und Führen der Akten
  • Organisation und Gestaltung von Festen und Feiern gemeinsam mit der heilpädagogischen Gruppe innerhalb der Einrichtung
  • Elternarbeit
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit mit dem Fachdienst, Therapeuten und Schulen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Hinweis auf die Referenz-Nr. 2-56000-159 bitte an:

Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck, Personalabteilung, Frau Annette Rottenfußer, Feldstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck, vorzugsweise per Email an: annette.rottenfusser@stiftung-kinderhilfe.de

 


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen