Einzelansicht

Einzelansicht

Selbstgezogener Schnittlauch frisch auf den Tisch

bekamen Herr Peter Leonhard (Mitte) und seine Tochter Carolin (li) von den Kindern der Heilpädagogischen Tagesstätte für Grundschulkinder der Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck als Dankeschön serviert. Herr Leonhard hatte seine Geburtstagsgäste zu Spenden statt Geschenke aufgerufen. Mit dem stattlichen Ergebnis von 1.750 € unterstützt er das Gartenprojekt der Einrichtung. Aus dem selbstgebauten Hochbeet konnten die Kinder jetzt den ersten Schnittlauch und Radieschen ernten und servieren.


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen